Board-Regeln
Allgemeins
Da dieser Internetdienst auf einen österreichischen Server liegt, unterliegt er grundlegend den Grundgesetzen der Republik Österreich. Hier sind alle Regeln gleich wichtig (Menschenwürde, Diskriminierungsverbote, Glaubens-, Gewissens- und Bekenntnisfreiheit, Wissenschafts-, Kunst-, Meinungs-, Presse- und Informationsfreiheit). Auf diesen Grundrechten bauen die folgenden Regeln auf, und jeder Benutzer hat diese Regeln zu beachten und zu befolgen.
§1 Meinungsfreiheit
Wie im "allgemeinen" Teil dieser Boardregeln bereits angeführt, halten wir uns an die Grundgesetze der Republik Österreich. Somit herrscht hier absolute Meinungsfreiheit, und es findet keine Zensur statt.
Eingeschränkt wird allerdings die allgemeine Meinungsfreiheit des Mitgliedes im Falle von Pornographie jeglicher Art, Themen, welche auf illegale Inhalte deuten könnten, weiters die Verletzung der persönlichen Ehre zur Folge haben, Gewaltverherrlichung und - aufforderung zu dieser und in der Verletzung eines sonst geltenden Rechtes, sowie bei Verstößen gegen die hier angeführten Regeln.
§2 Auftreten und Verhalten
Die schriftliche Unterhaltung und Diskussion erfordert ein grosses Maß an Fingerspitzengefühl. Nur die wenigsten kennen sich persönlich. Argumente zwischen den Zeilen können sehr schnell zu Fehlinterpretationen führen. Darum soll versucht werden eindeutige Formulierungen zu wählen. Smilies und Emoticons sind kein Werkzeug um seine Aussagen zu unterstreichen, da hier nicht jeder die Bedeutung kennt. Die meisten Konflikte in einem Forum entstehen duch Missverständnisse und sollten schon im Vorfeld vermieden werden.

§2.1 Die Anrede: Grundsätzlich wird hier mit der Anredeform "DU" kommuniziert. Wir sind aber gerne bereit hier auch Ausnahmen zu machen, und die Anredeform "SIE" zu wählen und zu nutzen. Nur muss diese klar zum Ausdruck gebracht werden, und es sollte demjenigen nichts ausmachen, von einigen Mitglieder doch mit "DU" angesprochen zu werden.

§2.2 Neue User: Wir legen neuen Mitgliedern sehr ans Herz, dass sie sich zuerst etwas in der Community umschauen, und bestehende Beiträge durchlesen, bevor sie eigene Themen oder Beiträge verfassen. So lernt man am besten die Gepflogenheiten und Verhaltensweisen im Forum kennen.

§2.3 Umgangston: Hier sollen Erfahrungen, Meinungen und Ansichten ausgetauscht werden, versuche also nicht andere mit Gewalt umzustimmen, bzw. deren Meinung zu kritisieren. In einem Forum können keine komplexen oder kontroversiellen Themen abgehandelt werden, da für eine tiefere Diskussion wichtige Eigenschaften wie Körpersprache, Augenkontakt etc. fehlen. Wir bitten deswegen das die Mitglieder untereinander sachlich und objektiv bleiben, damit hier weiterhin eine freundliche Atmosphäre herrscht.

§2.4 Sollte es dennoch zu Konflikten kommen, bitten wir diese ausserhalb des Forums abzuhandeln. Folgende Medien können hierfür verwendet werden: E-Mail, ICQ, MSN, etc.
Es liegt im Bereich des zustänidgen Teammitgliedes abzuschätzen wann ein Streit beginnt.

§2.5 Spampostings: Aufeinanderfolgende Beiträge eines Mitgliedes sollten aus Gründen der Leseverständlichkeit vermieden werden. Die Forensoftware stellt eine Editier-Funktion zur Verfügung, die der User benutzen kann.
Beiträge welche nur aus Smilies, oder aus z.B.: *lol*, bestehen können ohne Angaben von Gründen vom jeweiligen Teammitglied gelöscht werden.

§2.6 Suchfunktion: Die Forensoftware stellt eine sogenannte Suchfunktion zur Verfügung. Wenn sich jemand unklar ist, ob dieses Thema eventuell schon erstellt wurde, bitten wir hiermit auf den Button "Suche" zu klicken, und unter Eingabe von Suchwörtern eventuell bestehende Themen zu finden.
§3 Benutzerprofil / Avatar
Jedes Mitglied dieses Internetdienstes hat das Recht, persönliche Informationen gemäß der vordefinierten Optionsfelder im Benutzerprofil anzugeben.

§3.1 Profilangaben mit pornographischen, gewaltverherrlichenden, und illegalen Inhalt sind strikt verboten.

§3.2 Es sei darauf zu achten das diese Optionsfelder kurz, prägnant und aussagekräftig ausgefüllt werden (z.B.: bei "Ort" nur Wien eintragen).

§3.3 Jedes Mitglied hat das Recht sich ein Benutzerbild (Avatar) auszuwählen. Die Dimension mit maximal [B]100x100 px[/B] ist vorgegeben, und kann somit nicht überschritten werden.

§3.4 Auch bei diesen Bildern gilt, dass diese weder pornographische, gewaltverherrlichende und illegale Inhalte haben dürfen.
§4 Signatur und Signaturbilder
§4.1 Signatur & Signaturbilder mit pornographischen, gewaltverherrlichenden, und illegalen Inhalt sind strikt verboten.

§4.2 Die Bilder in der Signatur dürfen maximal 468 Pixel breit und maximal 60 Pixel hoch sein. Außerdem ist eine max. Dateigröße von 150 KB erlaubt (468x60; 150KB).

§4.3 Bei Links in der Signatur (verlinkte Bilder oder Link) ist darauf zu achten, dass die verlinkte Seite in einem externen (neuen) Fenster aufgeht.

§4.4 Die verwendeten Zeilen bei Schriftzügen dürfen nicht mehr betragen als entweder 4 Zeilen mit grosser Schrift (16px), 6 Zeilen mit normaler Schrift (12px) oder 12 Zeilen mit kleiner Schrift (10px). Leerzeilen werden ebenfalls als eigene Zeile miteingerechnet.

Wer gegen diese Punkte verstossen sollte, wird von einen Teammitglied darauf aufmerksam gemacht. Der betreffende User hat die Verpflichtung innerhalb eines bestimmten Zeitraumes, je nach Missachtung der Signaturregelung, der Bitte des Teammitglied nachzukommen.
Sollte das betreffende Mitglied dieser Bitte nicht nachkommen, riskiert der User die Löschung seiner Signatur. Im Wiederholungsfall erfolgt die Sperre der Signatur durch den Administrator.
§5 Werbung / Linkliste
§5.1 Werbung im Forum: Das Werbeforum gibt es für all jene User die Werbung veröffentlichen möchten.
Werbung darf nur in diesem Forumsbereich gepostet werden.
Themen, die im falschen Forum gepostet wurden, und gegen den §5.2 verstossen, werden kommentarlos gelöscht. Themen, die aus Versehen im falschen Bereich gepostet wurden, und vom Ersteller dementsprechend gekennzeichnet worden sind (z.B. Editierung des Beitrages mit Hinweis), und nicht gegen den §5.2 verstossen, werden ins Werbeforum verschoben.

§5.2 Regeln für Werbethemen: Sämtliche Werbung die nicht den Gesetzen der Republik Österreich entsprechen, werden kommentarlos gelöscht. Ebenfalls werden Werbethemen die in anderen Forenbereichen absichtlich erstellt worden sind, kommentarlos gelöscht. Damit die Übersicht gewahrt bleibt, sollte man keine Werbungen in bereits bestehenden Werbethemen erstellen.

§5.3 Regeln für die Linkliste: Im Forum ist eine Linkliste integriert. Auch hier gelten die Regeln wie unter §5.1 und §5.2. Willkommen sind, Lieblingslinks der User zu anderen Seiten (wie z.B.: andere Communitys, hilfreiche Links, udgl). Vor der Freischaltung des Links überprüft der zuständige Administrator, ob der eingestellte Link den Regeln entspricht. Sollte der Link den Regeln nicht entsprechen, wird dieser kommentarlos gelöscht.

§5.4 Es ist nicht erlaubt, den Nick als Werbung zu missbrauchen. Wenn jemand sich einen Nick registriert der Werbung macht, bzw. auf eine Seite verweist, behaltet sich der Administrator das Recht vor, den User unverzüglich zu löschen.

§5.5 User die sich hier nur registrieren um für ihre eigene Seite (privat oder kommerziell) Werbung zu machen, oder aufdringlich Werbung präsentieren, werden gewarnt! Diese Art von Werbung wird in keinem Forum geduldet und ist auch hier nicht erwünscht. Wer dem entgegnet, riskiert von einem Administrator kontaktiert und danach gesperrt zu werden.

Anmerkung:
Ausnahmen sind vorbehalten!
§6 Links & Linkssektionen
§6.1 Links: Wer Links (Verweise auf andere Seiten) postet, MUSS sich versichern, dass dieser Link auch korrekt ist. Das heißt unter anderen auch, dass dieser Link auf keine pornographische, gewaltverherrlichende, und illegalen Inhalte verweisen darf.
Diese Regel gilt auch für Links welche im Profil (Profilansicht) eingetragen wurden.

§6.2 Direkt-Links: Es ist strengstens untersagt Software direkt zum Download zu verlinken. Wir bitten deswegen auf die Downloadseite im Link zu verweisen!

Bei Verstössen gegen diese Regelungen hat das zuständige Teammitglied das Recht diesen Link zu editieren, und den User, sofern er vorher darauf hingewiesen wurde, zu verwarnen. Bei mehrmalige Missachtung riskiert der User eine Sperre aus der Community.

Anmerkung:
Die Harry's Infopoint Community distanziert sich ausdrücklich von jeglichen Link, und kann dafür nicht haftbar gemacht werden.
§7 PN / E-Mails / IM
Private Nachrichten (PN), Instant Messages (IM) und E-Mails dienen zur privaten Kommunikation der Mitglieder untereinander.

§7.1 Die im Forum gespeicherten E-Mail Adressen dürfen von keinem Besucher und/oder Mitglied ausserhalb dieses Angebotes gespeichert werden (z.B. Outlook), sofern der Besitzer der E-Mail Adresse damit nicht einverstanden ist.

§7.2 Es ist nicht erlaubt die Inhalte dieser Kommunikationsmedien anderer Mitglieder ohne deren Zustimmung "in Auszügen oder komplett" zu veröffentlichen.
§8 Datenbank
Im Forum ist eine Datenbank integriert. Hier können zu unterschiedlichsten Bereichen Downloads hochgeladen werden. Folgende Punkte sind einzuhalten.

§8.1 Keiner der Downloads darf gegen geltende Gesetze verstossen. Verboten sind Downloads welche pornographische, gewaltverherrlichende und illegale Inhalte vorweisen.

§8.2 Jeder angebotene Download muss Copyright frei sein. Das heisst das keiner der Downloads gegen Urheberrechtsgesetze verstossen darf.

§8.3 Die Uploads müssen in die richtige Kategorie passen, ansonsten werden sie vom zuständigen Administrator ohne Angaben von Gründen gelöscht.

Anmerkung:
Aus Sicherheits- und Überprüfungsgründen werden die Downloads erst nach einer gewissen Zeit vom zuständigen Administrator freigeschaltet.
§9 Private Foren / Userboards
Jedes vollwertige Mitglied dieses Internetdienstes kann sich ein eigenes Privates Forum / Userboard anlegen lassen.

§9.1 Für dieses Private Forum / Userboard ist der Antragsteller voll verantwortlich und geniesst Administrationsrechte (geschieht durch Übertragung der Moderationsrechte auf diesen Forumsbereich).

§9.2 Der Inhaber dieses Internetdienstes (ersichtlich im Impressum) behält sich das Recht vor auch diese Bereiche zu kontrollieren, zu überprüfen und zu administrieren und bei Missachtung der Boardregeln einzuschreiten.

§9.3 Weiters behält sich der Inhaber das Recht vor, Teile oder den kompletten Inhalt zu löschen, bzw. das Private Forum / Userboard aus dem Angebot zu nehmen, sowie er festellt, dass grob fahrlässig gegen andere Boardregeln verstossen wurde.

§9.4 Auch in den Privaten Foren / Userboards gelten selbstverständlich auch alle anderen Boardregeln, welche hier angeführt sind.
§10 Administrative Maßnahmen
Das Team dieses Internetdienstes hat bei Verstössen gegen die Boardregeln folgende Möglichkeiten der Administration:

- Bearbeiten / Verschieben / Löschen einzelner Beiträge, Themen oder des gesamten Foruminhaltes.
- Senden einer privaten Nachricht / E-Mail an das betreffende Mitglied.
- Ändern / Löschen des Avatar und/oder des Benutzerprofiles.
- Ändern / Löschen der Signatur.
- Ausschluss aus dem Forum.

Sämtliche Maßnahmen müssen im Regelfall begründet werden. Wenn die Mehrheit der Teammitglieder zustimmt, so kann auf eine Begründung verzichtet werden.
§11 Erweiterte Regeln
§11.1 Themen/Beiträge mit kopierten Texten, darunter fallen auch Auszüge (Zitate) aus bestehenden Texten, müssen mit Quellenangaben versehen werden. Dies geschieht durch Setzung eines Quellen Links UND Autorenangaben am Beitragsende. Sollte eines der Teammitglieder den Verdacht von "Textklau" (Urheberrechtsverletzungen) festellen, kann dieser die Beiträge löschen oder sogar das Thema schliessen.

§11.2 Anfragen nach illegalen Inhalten, wie z.B.: mp3's, Crack's udgl sind verboten. Geschieht dies aus Unwissenheit, wird es toleriert, und der User wird von einem Teammitglied per privater Nachricht gebeten, dies in Zukunt zu unterlassen. Der entsprechende Beitrag wird danach von einem Teammitglied editiert. Wiederholt sich das Postingverhalten des Users, wird er verwarnt, bzw. bei mehrmaliger Verwarnung aus der Community ausgeschlossen.

§11.3 Die hinzugefügte Editbeiträge (siehe §12.1) von Teammitgliedern dürfen NICHT entfernt werden. Bei mutmaßlicher Entfernung droht eine Verwarnung bzw. ein Ausschluss aus der Community!

§11.4 Jeder User kann sich bei der Registrierung einen Nicknamen nach seinem Geschmack aussuchen (solange dieser noch nicht in Verwendung ist). Dieser sollte aber weder gegen geltende Regeln und Gesetze verstossen, noch darf dieser anstössiger Natur sein. In diesem Falle muss sich der User einen anderen Nick aussuchen, und der schon registrierte wird gesperrt und gelöscht.

§11.5 Sämtliche Themen und Beiträge der Mitglieder werden uns auf unbestimmte Zeit zur Verfügung gestellt. Selbst unter der Vorraussetzung das die hier mitwirkenden Teammitglieder jederzeit nach eigenen Ermessen diese Beiträge editieren und löschen können. Kein Mitglied hat Anspruch darauf, daß Themen, Beiträge oder gar der komplette Account im nachhinein gelöscht werden.
§12 Regelung für das Team
§12.1 Wenn eines der Teammitglieder einen Beitrag eines Users editiert, müssen die Textstellen, welche entfernt wurden klar ersichtlich sein. Dies geschieht durch kursive Schrift. Entfernte Textstellen müssen somit wie folgt aussehen: [...].

§12.2 Sämtliche Regeln, welche hier aufgestellt wurden, gelten ebenfalls für alle Teammitglieder. Bei Nichteinhaltung derer erfolgt eine Entlassung aus dem aktiven Dienst. Entscheidungsgewalt hat hier der Administrator dieses Dienstes.

§12.3 Jeder Moderator ist für seine Bereiche voll verantwortlich. Er überprüft in diesen die Einhaltung der angeführten Regeln.Trotz allem obliegt es dem Administrator seine Bedenken im internen Bereich kundzutun.

§12.4 Sollte es Unklarheiten in Bezug auf die Regeln, bzw. deren Auslegung bei bestimmten Situationen geben, sind diese im internen Bereich anzusprechen.

§12.5 Nicht erfasste Einzelfälle werden im internen Bereich besprochen. Auf dessen Grundlage entscheidet das Team für die weitere Vorgehensweise.

§12.6 Teammitglieder haben auf jeden Fall das Recht, Beiträge eines anderen Mitgliedes zu bearbeiten oder sogar zu löschen, wenn sie dies aufgrund des Inhaltes für angemessen empfinden. Sollte nach dem Grund der Maßnahme gefragt werden, muss auf eine Boardregel hingewiesen werden können. Bei kompletter Löschung eines Beitrages, ist zusätzlich noch ein "Screen" (Bildschirmausschnitt) des gelöschten Beitrages zu machen.

§12.7 Das Editieren von Profilangaben, Signaturen, Avataren, udgl. obliegt gesamt dem Administrator. Alle anderen Teammitglieder haben hier nur eine "Hinweis- bzw. Meldefunktion".

§12.8 Löschungen und Sperren von einzelnen Usern, obliegen dem Administrator. Alle anderen Teammitglieder haben hier nur eine "Hinweis- bzw. Meldefunktion".
§13 Rechtliche Hinweise
Das Eigentum an Harry's Infopoint liegt bei dem im Impressum ersichtlichen Personen. Die letztendliche Entscheidungsgewalt über sämtliche administrativen Prozesse liegen bei den Administratoren. Bei direkten Fragen zur Administration des Forums, wendet euch bitte an einen der genannten Administratoren / Teammitglieder, welche auf der Team-Seite aufgeführt sind.
§14 Abschließende Bemerkungen
Jeder dieser einzelnen Boardregeln kann jederzeit geändert werden. Aktuelle Informationen zu den Änderungen können den Board News entnommen werden.
Wir haben diese Boardregeln nicht aufgestellt weil wir zuviel Freizeit haben, oder damit wir Mitglieder schikanieren können, sondern um den allgemeinen Umgang miteinder auf einem bestimmten Niveau ablaufen zu lassen.

Wir denken das dies im Sinne aller Mitglieder von Harry's Infopoint ist.